Humanismus wird bei uns groß geschrieben

Humanismus, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, kann man daran messen, wie mit schwachen und hilflosen Mitmenschen umgegangen wird. Dass ihnen Achtung und Respekt entgegengebracht wird und fürsorgliche Hilfestellung geleistet. Fürsorge erfordert jedoch Sensibilität, denn übertriebene Fürsorge kann dazu führen, dass sich hilflose Menschen mit ihren Schwächen in einer Weise konfrontiert sehen, die ihnen ein Minderwertigkeitsgefühl vermittelt und die Kraft zur Eigeninitiative nimmt. Es gilt Hilfestellung da zu leisten, wo sie nötig ist. Aber auch die Stärken und das Selbstbewusstsein Schwächerer zu fördern, indem man Verantwortlichkeit und Eigeninitative unterstützt und die Möglichkeit lässt, die Probleme zu meistern, welche sie aus eigener Kraft bewältigen können. Dieses Wissen konnte bei uns in einer beispiellosen Weise umgesetzt werden, die unserem Land internationale Achtung und Respekt einbrachte.

Dieser mitmenschliche Umgang in unserem Land ist es, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der zu einem Sinnbild für Humanismus geworden ist, welches weltweite Beachtung findet.
Und auch am heutigen Tag verdeutlicht sich der sensible zwischenmenschliche Umgang wieder daran, wie wir mit den hilflosen Personen verfahren, die derzeit betrunken auf unseren Straßen liegen.

Die Autofahrer unter ihnen möchte ich dennoch bitten, auf ihren Reisen heute etwas Vorsicht walten zu lassen.

Ihre Germanys next Bundeskanzlerin

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Germanys next Bundeskanzlerin

3 Antworten zu “Humanismus wird bei uns groß geschrieben

  1. Ist es aber andererseits nicht eine deutsche Tugend gegen alle ismen zu sein?

  2. Reblogged this on Germanys next Kabinettsküche und kommentierte:

    Wie wohltuend, eine solch humanistisch gestimmte, fürsorgliche next Kanzlerin zu haben …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s